adimlar-tbg-nato-amerika

Türkische Jugend Union (TBG) stülpten Plastiksäcke über die Köpfe der US-Soldaten

USA entsetzt über den Nato-Verbündeten Türkei!

ca. 25 Nationalist und Kemalist orientierte türkische Jugendliche attackierten am Mittwoch US-Soldaten von der US-Marine in Istanbul.
Die Türkische Jugend Union (TBG) Anhänger verfolgten, beschimpften, besprühten sie mit roter Farbe, schlugen sie und stülpten ihnen weiße Plastiksäcke über die Köpfe.

Den Angriff filmten die türkischen Nationalisten, stellten das Video anschließend stolz ins Internet.

Die TBG – Türkische Jugend Union sieht sich in der Tradition des Staatsgründers Mustafa Kemal Atatürk.
Bei dem Angriff riefen Sie auf English & Türkisch:
“YANKEE GO HOME”
„Nieder mit dem amerikanischen Imperialismus“
„Verschwindet aus unserem Land!“.


TGB, Amerikan askerlerine çuval geçirdi paylaşan: ulusalkanal

Die Begründung Ihrer Attacke begründeten die jungen Angreifer mit einer ähnlichen Aktion von US-Soldaten aus dem Jahr 2003: Damals hatten Angehörige der US-Streitkräfte im Nordirak mehrere Soldaten einer türkischen Spezialeinheit festgenommen, in Handschellen gelegt und ihnen Säcke über die Köpfe gezogen. Der Vorfall schlug damals hohe Wellen in der Türkei.

Die Besatzungsmitglieder der „USS Ross“ hatten vor dem Übergriff am Mittwoch Zwischenstopp in Istanbul gemacht, wo der Zerstörer nach einem Manöver im Schwarzen Meer vor Anker lag. Sie waren in Zivilkleidung in der türkischen Metropole unterwegs.

Die Botschaft der Vereinigten Staaten in Ankara protestierte auf Twitter gegen das „entsetzliche“ Verhalten der TGB-Aktivisten und zeigte sich zugleich überzeugt, „dass eine große Mehrheit der Türken mit uns zusammen diese Aktion, die der traditionellen türkischen Gastfreundschaft zuwider läuft, verurteilt“.

Die türkischen Behörden nahmen mehrere Tatverdächtige fest.

Wir grüßen die Türkische Jugend Union (TBG) und hoffen das wir in Kürze wieder freigelassen werden.

ADIMLAR Europa

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>