adimlar-was-ist-ibda-c-ibda-front

WAS IST IBDA Cephesi (IBDA-Front) ?

Mit kurzen Worten ist IBDA der Brennpunkt einer Idee.
Und IBDA-C (IBDA-Front) ist der Name der Personen,
die sich dieser Idee verschrieben haben.

Aber es interessiert die Idee nicht, falls Einige sich dazu entschliessen,
oder andere Aktivitäten in dieser Richtung
unternehmen.
Dies hat direkt nichts mit der Idee zu tun.

Was ist also IBDA-C (IBDA-Front) ?

Im Jahre 1986 haben die IBDA Büros ihre Arbeit aufgenommen. Die ersten Büros hat unser
Kommandant persönlich aufgebaut. Danach sind die Büro­Aktivitäten von selbst weitergegangen.
Mit dem Aufbau der Büros ist auch der Esprit ́der IBDA-­C entstanden.

IBDA­-C, “Jeder, der die Gesinnung von IBDA annimmt; der übernimmt eigenständig die
Fehler, Segen und Verantwortung (Dieser ist dafür allein verantwortlich).
IBDA gehört zu den Organisationen, welche außerhalb der„ Architektur“ steht .”
Mit dem Aufbau der Front und Büros ist ein sehr originäres Organisierungsmodell
entstanden, das keine hierarchische Struktur kennt.

Bei diesem Modell existiert keine herkömmliche Befehlsstrukturkette , die von Oben nach Unten
die Befehle weiterleitet . Jede Front, die mit der Seele IBDA angehört, handelt ohne Anweisung von
der Zentrale zu erwarten im Sinne von IBDA und Gesinnung; dieses System kämpft für die
Durchsetzung bestimmter Ereignisse und Sachen. Eine Einzelne Person kann eine Front und ein
Büro sein. Daneben kann jeder IBDA ­ Anhänger kann mit Personen, zu denen sie sich Nah
fühlen und charakterlich ähnlich veranlagt sind, Front oder Büros gründen und wird in den
(von ihr gewählten ) Bereichen und Interessengebieten Aktionen durchführen.

IBDA­-C’s (IBDA-Fronten) besitzen folgende Grundlagen: “An erforderlicher Stelle das Notwendige zu tun.“
Wenn jemand Geist/Seele und Gesinnung von IBDA verinnerlicht hat, wird er bei (IBDA Fronten)
an der erforderlichen Stelle das Notwendige zu machen selbst einschätzen und durchführen.
Dieses System braucht nicht die Zentrale zu suchen, auf Befehle zu warten, sich erst einmal zu
versammeln und eine Entscheidung ..etc. abzuwarten. Es ist ein bewegliches und dynamisches
Organisierungsmodell. Auf den ersten Blick nichtexistierender Zentralismus ist aber sicherer und
Zentralistischer als jedes andere zentralistische System. Durch die Seelengemeinschaft hergestellte
Gefühls­und Gedankeneinheit funktioniert sehr viel schneller, als irgend ein Informationssystem;
Dieses Modell ist sehr viel schneller und effektiver als andere Zentralistische.

Jeder an seinem Ort und seiner Stelle handelt entsprechend dem Wirken von IBDA, ohne erst auf
Befehle zu warten. Legt aber auch dadurch fest, was er von IBDA versteht(verstanden hat); das
notwendige Verhalten an den Tag zu legen, sieht er als eine eigentliche Aufgabe an. Jeder nach
seinem Wirken und seiner Fähigkeit spiegelt IBDA in sich und belebt diese (IBDA) für die
Unendlichkeit offene Schönheit in sich wieder .

Die richtige Aktivitäten der Fronten und die Bewertung ihrer Aktionen werden an der
Entsprechung der IBDA Gesinnung und Verständnis gemessen. Solange die IBDA sich darin
wieder spiegelt Positiv, und wenn davon entfernt wird Negativ gemessen. Die Aktion eines
IBDA­ Anhängers bindet nur ihn selbst. Falls eine Aktion falsch gewesen ist, so bindet diese
Aktion weder IBDA noch IBDA-­C. Somit kann eine falsche Aktion (Bewegung) der IBDA-­C’s
das Ideengut von IBDA nicht beflecken. Dadurch besteht kein Vorwand einer bestimmten
Front, die eine falsche Aktion durchgeführt hat, es bedarf auch keinen Ärger über diese,
diese sei gegen IBDA.

Jede IBDA – Front , die unabhängig voneinander handelt, können, wenn sie wollen, auch
gemeinsam handeln. Fronten, die sich räumlich in der Nähe befinden, können gemeinsame
Aktionen durchführen; können sich gegenseitig unterstützen. Das sollten sich auch tun…
Dann ist das, was gemacht wurde, eine Aktion, welche gemeinschaftlich mit diesen beteiligten Büros
durchgeführt wurde.

IBDA-C’s können sich institutionalisieren und spezialisieren, aber sie können auch bestehende
Einrichtungen in ihr Wesen aufnehmen.

Ist IBDA-C legal oder illegal ?
Zuerst stellen wir folgendes fest: IBDA ist eine legale Bewegung.
Salih Mirzabeyoglu und das Ideengut von IBDA sind bekannt.
Es ist eine Idee, die unter das Volk und der Jugend sich ausbreitet..
Eine Bewegung die vom Volk angenommen wird und in jede
Lebensphase eindringt, muss eine legale Bewegung sein.
Wenn wir zu den IBDA-C (IBDA-Fronten) kommen.. Bei den IBDA-C’s sind sind
die meisten legal. Wie bereits aufgeführt sind die Fronten völlig
unabhängig und handeln selbstständig. Insofern zwei Personen
zusammenkommen und eine illegale Front gründen, bindet dies
die anderen nicht. IBDA-C’s, die innerhalb der Gemienden und
offen ihre Aktivitäten führen, können im falle der Beschränkungen
in den Untergrund gehen und die meisten besitzen diese Besonderheit.

Die Vertreter der IBDA-Fronten sind offen und führen ihre Aktivitäten offen
vor Gesetzeorganen durch. Im falle der polizeilichen Verfolgung und der
Verhaftung, werden sie behaupten, dass sie Mitglieder von IBDA sind.
Auch die Durchführung von illegalen Aktionen von einer, oder mehreren IBDA-C’s
ändert snichts an dieser Tatsache. Eine einzelne Person sogar kann IBDA-C
bilden und illegale Aktionen durchführen. Aber diese Tatsache bindet nicht die
gesamte Masse, dies ist offentlichtlich und juristisch auch so zu bewerten.
Zum Beispiel: Eine oder mehrere Personen können zusammenkommen und eine
illegale Aktion durchführen und dort ein Papier von IBDA-C hinterlassen.
Eine solche Aktion bindet nur die Beteiligten. Aber nicht andere IBDA-C’s und IBDA.
Das ist juristisch so. Auch wenn die Polizei Operationen durchführt,
wird sie nichts erreichen können, da jede Front ihre Aktionen unabhängig von anderen
durchführt, sogar von diesen nicht mal informiert ist.

Dieser “Esprit” von Front und Büros gewährt die Freiheit eines Einzelnen.
Nach dem sich jemand IBDA hingibt, hat er alle Möglichkeit der Welt sich zu betätigen.
Ohne die Identität einer Person zu unterdrücken, kann sie durch seine Arbeit zu sich selbst
und seiner Freiheit finden.

Nach diesen Grundlagen der Organisierung der IBDA existieren immer mehr neue IBDA-C’s
von Edirne bis Hakkari (Türkei) und in anderen Ländern, von deren Existenz nicht mal wir
in erster Linie informiert sind.

Diese Fronten werden entsprechend ihrer Umgebung und Möglichkeiten Aktionen durchführen
und selber einschätzen, wie aktiv sie sein können; also warten sie nicht erst auf die Anweisungen
einer Zentrale.

Es wurde bisher nirgends eine Anweisung gefunden, in dem steht:
“Ihr müsst diesen (Brand-) Anschlag durchführen und dort eine Erklärung mit der Unterschrift IBDA-C hinterlassen!”

Falls jemand doch dazu den “Ansporn” bei sich fühlt, bindet dieses Verhalten die anderen IBDA-C Büros nicht.

 

ADIMLAR Europa Zeitschrift

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>